OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News und Presse

Essener Elternhaus ohne Baum auf der Fassade?

Eintrag vom: 16.04.2019

Essener Elternhaus ohne Baum auf der Fassade?

Natürlich nicht!
Kaum war der Außenwand-Anstrich passend zum Neubau getrocknet, freuten wir uns darüber, David auf unserem Gerüst zu begrüßen.  Er wird uns einen neuen, beschützenden, lebendigen, knackig grünen und wunderschön anzusehenden Baum auf unser aller Elternhaus zaubern. Der Entstehung bzw. dem "Wachstum" des Baumes können wir hier prachtvoll beiwohnen. Fortsetzung folgt ;-)

Durchbruch im Kellergeschoss

Eintrag vom: 25.03.2019

Durchbruch im Kellergeschoss

Im Kellergeschoss wird gerade die Wand vom bestehenden Haus zum Neubau durchbrochen ... 
Es staubt natürlich fürchterlich und macht eine Menge Krach - jedoch genießen wir diesen neuen Meilenstein auf dem Weg zur Einweihung der Elternhaus-Erweiterung mit 14 zusätzlichen Familienzimmern.

 
 
 

Exklusive Führung durch den Neubau

Eintrag vom: 15.03.2019

Exklusive Führung durch den Neubau

Es war uns eine große Freude, mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern durch den Neubau der Elternhaus-Erweiterung zu gehen und den aktuellen Stand zu präsentieren. Kurz: Die Zimmer sind tapeziert, die Bäder teilweise gefliest, der Fahrstuhl ist drin. Noch kürzer: Es wird sooooo schön!!!

Rosenmontag im Elternhaus

Eintrag vom: 04.03.2019

Rosenmontag im Elternhaus

Meist sind wir ja sehr sparsam mit Fotos von unseren Gast-Familien, da wir den geschützten Rahmen im Elternhaus unbedingt gewährleisten wollen, ABER am Rosenmontag war im Elternhaus dermaßen was los - da waren sich alle Mitfeiernden einig - das wollen wir unbedingt mit Ihnen teilen!! Es wurde geschminkt, gemalt, gegessen, getanzt (allein und als Polonaise!!!), gesungen und gelacht, gelacht, gelacht ... Wir hatten einen riesengroßen Spaß und haben einfach "unseren eigenen Zuch" im Elternhaus veranstaltet.

Stein auf Stein, Stein auf Stein...

Eintrag vom: 13.02.2019

Stein auf Stein, Stein auf Stein...

... das Häuschen wird bald fertig sein!
Wir freuen uns sehr über die tolle Berichterstattung der WAZ Essen zum Baufortschritt der Elternhaus-Erweiterung.
Den Artikel können Sie hier lesen: Artikel WAZ

 

 

Für 2019...

Eintrag vom: 01.01.2019

Für 2019...

... wünschen wir allen Kindern und ihren Familien, ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie Spendern und ansonsten Interessierten alles Gute, Liebe und natürlich allem voran GESUNDHEIT! Wir freuen uns auf Euch!

Ein berührendes Kunstprojekt: "Das Leuchten im Dunkeln - Engel begleiten mich"

Eintrag vom: 18.12.2018

Ein berührendes Kunstprojekt:

An Engel und ihre Strahlkraft glauben viele Menschen: An der Ruhrlandschule am Universitätsklinikum Essen haben Lehrerinnen und Lehrer das Thema im Kunstunterricht aufgegriffen. Das Ergebnis ist in Form eines Buches fertiggestellt. „Aus den Gedanken der kranken Kinder sind Botschaften, Texte und Bilder entstanden, die sie uns überlassen haben. Dank der Unterstützung der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder ist daraus ein Buch geworden“, erklärt das Lehrerteam der Ruhrlandschule.
Das Buch „Das Leuchten im Dunkeln – Engel begleiten mich“ kann für 16,45 Euro über die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder bestellt werden: Per E-Mail: info@krebskranke-kinder-essen.de oder unter Telefon 87857-0, Spendenkonto: IBAN DE06360501050001955111, Stichwort "Engelbuch".

Als Weihnachtsgeschenk oder auch ganz ohne Anlass immer ein gefühlvoller Treffer!

Wir sind soooo schön!

Eintrag vom: 14.12.2018

Wir sind soooo schön!

Es hat sich viel getan: Die kupferfarbene Verkleidung der beiden Erker ist montiert und leuchtet wunderbar! Und damit man dies besser sieht, ist das Gerüst nun auch (erst einmal) abgebaut. Man kann uns nun in voller Schönheit sehen. Aber innen hat sich auch etwas verändert: Die Fußbodenheizung und der Estrich sind verlegt. Letzterer muss nun jedoch noch vollständig austrocknen. Und dann geht es auch schon weiter.
Geplante Eröffnung: März/April 2019

Weihnachtliche Spendenaktion der KOMMERZ GmbH

Eintrag vom: 12.12.2018

Weihnachtliche Spendenaktion der KOMMERZ GmbH

Wir freuen uns sehr über die grandiose Spendenaktion der KOMMERZ GmbH: Zur großzügigen Spende der Geschäftsführung - anstelle von Kunden-Weihnachtsgeschenken - ruft das KOMMERZ-Team online noch zu Einzelspenden auf: Spendenaktion über leetchi. Darüber hinaus haben wir uns auch sehr über das große Interesse von Geschäftsführer Tim Böker (links) und Mitarbeiterin Hannah Resing (rechts) gefreut, die uns hier im Elternhaus besucht und sich umgeschaut haben.

Erinnern Sie sich noch an Herrn Rostislav Davidov?

Eintrag vom: 10.12.2018

Erinnern Sie sich noch an Herrn Rostislav Davidov?

Für den jungen Mann aus Bulgarien haben wir im Mai letzten Jahres über die WAZ zu Spenden für seine Behandlung aufgerufen. Letztere ist leider immer noch nicht abgeschlossen. Seit rund 3 Monaten wohnt Herr Davidov bei uns im Elternhaus und bereichert uns durch seine beeindruckende Persönlichkeit und seinen ungebrochenen Optimismus! Die damalige Redakteurin der WAZ, Frau Wandt, hat uns letzte Woche erneut im Elternhaus besucht, um zu erfahren, wie es Herrn Davidov mittlerweile geht. Hier können Sie ihren Artikel lesen: Artikel WAZ

Jetzt Spenden