OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Archiv

„Kinder spielen und spenden für Kinder“ beim Mieterfest der Deutschen Annington

„Kinder spielen und spenden für Kinder“ beim Mieterfest der Deutschen Annington

Beim Mieterfest auf der Pfeifferstraße am 9. Mai gab es, neben Beisammensein mit Spiel und Spaß, auch noch etwas anderes zu feiern, nämlich die Einweihung des z.T. auch durch die Deutsche Annington finanzierten Spielplatzes. Letztere hatte auch freundlicherweise einen Beitrag zur Beschaffung von Kuchen und Getränken für das Fest gesponsert und zusammen mit den VeranstalterInnen des Mieterfestes entstand eine tolle Idee: Die angeschafften Leckereien sollten gegen einen kleinen Beitrag verkauft, und der Erlös der Essener Elterninitiative gespendet werden.
Da kamen immerhin stolze 300,- € zusammen, die Frau Pia Mysliwietz von der  Deutschen Annington mit den VeranstalterInnen vom Mieterfest im Elternhaus vorbeibrachte.  
Herr Heine vom Vorstand der Initiative ließ es sich nicht nehmen, den BesucherInnen bei der Gelegenheit das Haus und den blühenden Garten der Initiative zu zeigen.
Herzlichen Dank an die Sponsoren, VeranstalterInnen und natürlich auch an alle Mieter.

Bildunterschrift: v.l.n.r. Pia Mysliwietz, Peter Ortmann, Frau Baysal, Herr Heine, Frau Arslan

Eintrag vom: 10.07.2015
Jetzt Spenden