OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vereinsaktivitäten/Angebote

Ausflüge ins „Waldpiratencamp“: Eine Einrichtung der Deutschen Kinderkrebsstiftung für Familien mit krebskranken Kindern

Die Elterninitiative bietet für betroffene Familien Wochenendfreizeiten im Waldpiraten-Camp in Heidelberg an. Ein solches Wochenende ist immer in ein bestimmtes Thema eingebunden, was auf Wunsch der betroffenen Eltern umgesetzt wurde. So geht es einmal um ein reines 'Verwöhn'-Wochenende, einmal um das Thema 'Zukunftswerkstatt K3', ein anderes Mal um das Thema 'Leben nach KMT'. Die Wochenenden sind immer so organisiert, dass die Eltern und Kinder getrennt von einander in Workshops 'arbeiten'. Im Vordergrund steht aber jeweils der Austausch der Eltern untereinander und mit der Elterninitiative, damit wir voneinander lernen und unsere Erfahrungen weitergeben können. Weitere Informationen und Kontakt unter info@krebskranker-kinder-essen.de.

Jetzt Spenden