Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Archiv

Glückliches Wiedersehen im Elternhaus

Glückliches Wiedersehen im Elternhaus

Anfang März kam Herr Korychak mit seinem 11-jährigen Sohn Eduard aus der 🇺🇦 Ukraine nach Essen, damit dessen Leukämie-Behandlung am Universitätsklinikum Essen fortgeführt werden kann. Nach wochenlanger Sorge und Ungewissheit konnten nun seine Frau mit den beiden andern Kindern aus dem Kriegsgebiet nachkommen: Endlich Erleichterung und ein glückliches Wiedersehen im Elternhaus. Die Flucht-Geschichte der Familie lest Ihr hier

Eintrag vom: 13.04.2022
Jetzt Spenden
donate now