OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Archiv

SPENDE - Novitas BKK überreicht 2.500 EUR für unermüdlichen Einsatz

SPENDE - Novitas BKK überreicht 2.500 EUR für unermüdlichen Einsatz

Kürzlich durfte Klaus-Peter Heine, Mitglied des Vorstandes der Essener Elterninitiative und stellvertretender Schatzmeister, ein symbolisches Sparschwein in Empfang nehmen. Dieses steht für eine Spendensumme in Höhe von 2.500 EUR. Überreicht wurde das Sparschwein im Garten des Elternhauses von Novitas BKK Pressesprecher Harald Stollmeier. Die Duisburger Krankenkasse möchte mit dem Sparschwein ihre Wertschätzung für die Arbeit und den unermüdlichen Einsatz der Elterninitiative zum Ausdruck bringen.
Ein ganz herzliches Dankeschön für das Sparschwein!

Das Bild (Bildnachweis: Novitas BKK)  zeigt Harald Stollmeier, Pressesprecher der Novitas BKK im Garten des Elternhauses mit Klaus-Peter Heine, stellv. Schatzmeister der Essener Elterninitiative.

Den offiziellen Text der Pressemitteilung der Novitas BKK gibt es hier.

Eintrag vom: 29.07.2014
Jetzt Spenden