News und Presse der Essener Elterninitiative e.V.

Home News und Presse

 Shoppen und Gutes tun?
Shoppen und Gutes tun?
Von 51

Das geht ab sofort bis einschließlich Samstag im Einkaufszentrum Limbecker Essen. An vielen Standorten findet Ihr die legendären Heldenwände von "I Do Essen" mit unserem und auch anderen tollen Projekten. Für jeden Einkauf bei teilnehmenden Geschäften erhaltet Ihr sog. Heldenpunkte, die Ihr Eurem Lieblingsprojekt zuordnen könnt und es damit unterstützt. 🥰 Los geht's 💕🛼🏓🧸🎮⛸️👙🩱🥰

WHAT??? Das Elternhaus zeigt Gesicht!
WHAT??? Das Elternhaus zeigt Gesicht!
Von Lara Krieger 503

Langsam nimmt die Verwandlung der beiden älteren Bauabschnitte des Elternhauses (Haus 8 und Haus 10) Gestalt an. In den Jahren 1992 und 2001 eröffnet, sind die beiden Gebäudeteile in der Ausstattung und Aufteilung nicht mehr zeitgemäß.Ganzen Beitrag lesen ...

Wir wünschen ein friedliches Osterfest
Wir wünschen ein friedliches Osterfest
Von Lara Krieger 518

Wir wünschen allen Familien dieser Welt ein besinnliches und friedliches Osterfest.Ganzen Beitrag lesen ...

Zum News-Archiv

Ein Haus erfindet sich neu...

Eintrag vom 12.03.2024

Wie angekündigt, tut sich einiges in den ersten beiden Bauabschnitten des Elternhauses: Haus 10 (in 1992 eröffnet) und Haus 8 (in 2001 eröffnet) finden aufwendige Umbau- und Renovierungsarbeiten statt. Das ist laut, das macht Krach, das kostet natürlich Geld, das ist spannend, bitternötig und wird definitiv für die Aufenthalte der Familien einen ernormen Mehrwert mit sich bringen. Hier ein paar Impressionen von der Baustelle in Haus 8. Fortsetzung folgt natürlich!

Karneval im Elternhaus...

Eintrag vom 11.03.2024

 ... war ein großer Spaß, eine lustige Sause, eine spannende Verfolgungsjagd (eine Polonaise jagte die nächste) und unsere Finger ... mehr

Was ein Wetter...

Eintrag vom 18.02.2024

Was ein Wetter...

Was hilft bei...?

  

Ein Herz-Hase für den Guten Zweck

Eintrag vom 16.02.2024

Ein Herz-Hase für den Guten Zweck

Welch' eine wahnsinnige ❤-Hasen-❤ens-Aktion❗️ Welch eine Überrschung und Glück, dass diese Aktion so riesengroß geworden ist 😊. Unserer ganz besonderer Dank gilt Rene Erdwien (@Reen Der), dem dieser absolut supersüße, knuddelige ❤hase aus der Feder gesprungen ist (oder aus dem Stift). 🐰 Indem Rene seine knuddelige Schöpfung unentgeltlich - aber gegen Spende - für alle möglichen Nutzen zur Verfügung gestellt hat (z.B. als Aufdruck auf Tassen) kamen unglaubliche 3.078 Euro zusammen. Kleiner Hase mit großem Erfolg! Vielen Dank an alle Mitstreiter*innen und Spender*innen und natürlich besonders bei Rene..

Heute ist der Internationale Kinderkrebstag

Eintrag vom 15.02.2024

Deshalb tragen wir heute die "Goldene Schleife" der Deutsche Kinderkrebsstiftung. Für die Familien im Elternhaus und auf der Onkologischen Kinderstation gab es eine köstlich-süße Überraschung (mit Unterstützung vom lieben Benuro- Team) ❤ Wir wünschen allen Familien alles Liebe und jede Menge Kraft 🥰

Radau im Elternhaus

Eintrag vom 10.02.2024

Radau im Elternhaus

Okay ... im Moment macht es hauptsächlich Krach und Dreck aber es wird sich lohnen und ihr werdet es lieben!

🤔Was ist bloß los im Elternhaus❓❓❓

Eintrag vom 26.01.2024

"Klimpergeld" von Bäcker Peter

Eintrag vom 18.01.2024

Das Ergebnis der Aktion ist einfach phantastisch! Wir hätten niemals gedacht, dass eine so enorme Spendensumme aus "🪙 Klimpergeld" zusammenkommt!!! Damit können wir sehr viele Angebote für unsere Elternhaus-Familien mit krebskranken Kindern realisieren. Wir bedanken uns bei den Spender*innen für jedes einzelne "Aufrunden", bei der Filial-Mitarbeiter*innen für deren Motivation, die Aktion zu unterstützen und natürlich bei der Familie Peter & Bäcker Peter für diese (und alle anderen) wahnsinnig tolle Hilfsaktion für Vereine ❤.

2024

Eintrag vom 01.01.2024

2024

✨Wir wünschen Euch ein wunderbares Neues Jahr mit einer riesengroßen Priese Gesundheit für 💗 Klein & Groß

Weihnachtswünsche

Eintrag vom 24.12.2023

Weihnachtswünsche

✨Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage im Kreise Eurer Freunde und Familie. Teils wie eine weihnachtliche "Grußform" verwendet, haben diese Wünsche selten so viel wahre und tiefe Bedeutung gehabt, wie heute.

Zum News-Archiv
Jetzt Spenden
donate now