OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Archiv

Einen Kran um das Kellergeschoss auszuheben?

Einen Kran um das Kellergeschoss auszuheben?

Klingt komisch? Ist aber so!Aber der Reihe nach: Nachdem nun die Arbeiten zur Verlegung der Zuleitungen abgeschlossen sind, kann es mit der Ausschachtung des Grundstücks endlich weitergehen ABER die Baustelle vor unserer Tür - also die ANDERE Baustelle vor unserer Tür mit Namen „Renovierung der Kaulbachstraße“ - rückt uns ab nächste Woche noch näher auf die Pelle. Das heißt: Unsere Seite der Fahrbahn wird abgetragen und damit der Zugang für Bau-Fahrzeuge zu UNSERER Baustelle ist erst einmal komplett dicht! Von daher: Ein Kran um in die Tiefe zu gehen. Es bleibt spannend!

Eintrag vom: 14.07.2017
Jetzt Spenden