OK

Cookies auf unserer Seite.

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stiftung für krebskranke Kinder in Essen

- Ohne Forschung kein Fortschritt -

Spendenkonto der Stiftung
IBAN  DE23 3605 0105 0001 9000 00 
BIC  SPESDE3EXXX Sparkasse Essen

Ist das Unmögliche machbar?

Jährlich erkranken ca. 2000 Kinder in der Bundesrepublik Deutschland an Krebs. In den letzten 30 Jahren sind die Überlebenschancen stark gestiegen. Trotzdem sterben immer noch Kinder. Ärzte und Wissenschaftler wissen nicht, warum Kinder Krebs bekommen. Vieles ist noch nicht geklärt. Genetische Fehlfunktionen in den Stammzellen scheinen die Hauptursache für diese Erkrankung zu sein. Aber wie lassen sich dann die Gene rechtzeitig abschalten? Wie kann das Immunsystem verändert werden, damit es den Krebs erst gar nicht zulässt?

Der einzige Weg, diese Fragen zu beantworten, liegt in einer intensiven und kontinuierlichen Forschung. Denn wir wissen, dass Erfolge auf diesem Gebiet nicht über Nacht zu erwarten, sondern nur mit langfristiger und engagierter Arbeit zu erreichen sind. Die Ergebnisse der onkologischen Forschung der letzten Jahrzehnte sind ein eindrucksvoller Beweis hierfür.

Was wollen wir?

Hauptzweck der Stiftung ist die Finanzierung einer Stiftungsprofessur, die am Universitätsklinikum Essen eingerichtet ist. Mit dieser Professur, die eine unabhängige Arbeit gewährleistet, wird die Forschung auf dem Gebiet der onkologischen Erkrankungen bei Kindern vorangetrieben. Die Ergebnisse werden der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und helfen somit vielen Kindern.

Warum eine Stiftung?

Mit den Zinserträgen aus der Stiftung sichern wir die Finanzierung der Stiftungsprofessur. Das Kapital selbst bleibt unangetastet. So wachsen mit dem Stiftungskapital auch die Möglichkeiten der Stiftung.

Wer sind wir?

Die Stiftung für krebskranke Kinder in Essen ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wurde 2003 von der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. und dem Leiter der Kinderkrebsabteilung des Universitätsklinikums Essen gegründet. Die Ziele der Stiftung sind in der Satzung definiert. Organisiert und geleitet wird die Stiftung nur von ehrenamtlich tätigen Mitarbeitern. Sie hat daher fast keinen Verwaltungsaufwand. Die finanziellen Zuwendungen können direkt für die Ziele der Stiftung verwendet werden.

Die Stiftungsorgane

Organe der Stiftung sind der Vorstand und der Beirat. Die Tätigkeit in den Organen ist ehrenamtlich. Der Vorstand besteht aus zwei Personen, der Beirat setzt sich aus fünf Personen zusammen. Derzeit sind die Stiftungsorgane wie folgt besetzt:

Vorstand:
Elisabeth Rummels
Barbara Wagner
Kuratorium: 
Prof. Dr. Udo Bode 
Prof. Dr. med. Dirk Reinhardt 
Peter Hennig 
Prof. Dr. med. Gudrun Fleischhack
Birgit Langwieler 

Die Gemeinnützigkeit unserer Stiftung ist durch das Finanzamt Essen anerkannt. Wir sind gemäß § 13 Erbschaftssteuergesetz von der Erbschaftssteuer befreit. Steuer-Nr.: 112/5754/0842

Stiftung für krebskranke Kinder in Essen
Kaulbachstr. 8-10
45147 Essen
Telefon   0201 87857-108
Fax         0201 87857-157

Spendenkonten Stiftung
Sparkasse Essen        IBAN: DE23 3605 0105 0001 9000 00, BIC: SPESDE3EXXX
Nationalbank Essen   IBAN: DE25 3602 0030 0001 8154 31, BIC: NBAGDE3E

Jetzt Spenden